Da hat Tory Lane (32) ihren Film-Titel wohl ein bisschen zu wörtlich genommen. Der Erotik-Star, der unter anderem auch in dem Sex-Streifen "When Porn Stars Attack" mitwirkte, ist nun nämlich tatsächlich komplett ausgerastet und hat Mitreisende in einem Flugzeug angegriffen. Auf dem Weg von Atlanta nach Los Angeles soll Tory sich am Mittwochabend im Flieger betrunken haben und danach handgreiflich geworden sein.

Tory Lane
Getty Images
Tory Lane

Sie habe angefangen einige Passagiere zu treten, habe wild um sich geschlagen und rumgeschrieen, bis man sie schließlich überwältigt habe, berichtet TMZ. Die restlichen 45 Minuten des Fluges verbrachte der Porno-Star schließlich an den Sitz geschnallt und wurde durch das Flugpersonal überwacht. Selbst nach der Landung gab Tory aber noch keine Ruhe und griff offenbar gleich noch einen Polizeibeamten an, der sie aus dem Flugzeug abführen wollte.

Tory Lane
Brock Miller / Splash News
Tory Lane

Danach gings für Tory dann zunächst ins Krankenhaus, bevor sie schließlich für ihren Angriff auf einen Polizisten und Trinken in der Öffentlichkeit im Gefängnis landete. Trotz der Attacke hat man den Porno-Star aber schon wieder aus der Zelle entlassen.

Tory Lane
JLN Photography/WENN.com
Tory Lane