Sie wünschten sich sehnlichst noch ein zweites Kind, doch dann zerstörte die plötzliche Fehlgeburt beinahe das Familienglück. Shayne Lamas, Gewinnerin der zwölften Staffel des US-Bachelors, lag aufgrund der schlimmen Komplikationen sogar im Koma, kämpfte um ihr Leben, gewann diesen, verlor jedoch ihr ungeborenes Baby. Jetzt können Shayne und ihr Ehemann Nik Richie aber wieder strahlen.

AKM-GSI / Splash News

Bekannt wurde bereits im letzten Jahr, dass das Paar eine Leihmutter gefunden hat, die ihr Baby austragen wird. Wie die Closer Weekly nun aber berichtet, ist besagte Frau Shaynes Stiefmutter! Die fünfte Frau ihres Vaters Lorenzo Lamas, Shawna Craig, bot sich an, ihrer Stieftochter und dessen Mann den großen Wunsch nach einem zweiten Kind zu erfüllen. Shawna ist mittlerweile schon im fünften Monat, der Nachwuchs soll im Sommer zur Welt kommen - es wird ein Junge!

Shayne Lamas
Ethan Miller/Getty Images
Shayne Lamas

"Shawna ist nicht nur meine Stiefmutter, sie ist meine Seelenverwandte. Sie ein Engel, der meine Familie gesegnet hat", so die überglückliche Shaynes im Interview mit dem Magazin. Dank Shawnas Hilfe kann Shaynes also wieder strahlen und musste ihren Traum von einem zweiten Kind doch nicht aufgeben!

Shayne Lamas
WENN
Shayne Lamas