Das australische Model Andrej Pejić (23) trat bei der Fashion Week in London erstmals als ganze Frau auf. Nach der erfolgreichen Geschlechtsumwandlung wagte sie sich nun wieder auf den Catwalk und berichtet jetzt über ein vollkommen neues Lebensgefühl.

Andrej Pejić
Lia Toby/WENN.com
Andrej Pejić

"Es ist an der Zeit für mich, schicker und klassischer zu sein, als Frau zu arbeiten und zu beweisen, dass ich tun kann, was die anderen großen Mädchen tun", erklärte Andreja, wie sie sich nun nennt, gegenüber der Zeitung Herald Sun. Für sie ist es eine enorme Erleichterung auch als Frau akzeptiert und vor allem von namhaften Designern weiterhin gebucht zu werden. Denn Fakt ist, ein Stückchen ihrer Besonderheit hat Andreja abgeben müssen. Immerhin wurde sie aufgrund ihrer ungewöhnlichen Erscheinung zum Star.

Andrej Pejić
WENN
Andrej Pejić

Trotzdem: Der Erfolg gibt ihr recht. Andreja wird auch jetzt noch für zahlreiche Shows engagiert. "Es fühlt sich jetzt alles gut und richtig an. Ich bin einfach glücklich, dass ich wieder zurückkommen konnte und durfte." Obwohl sie ihren Transgender-Status verloren hat, besonders bleibt Andreja in jedem Fall!

Andrej Pejić
Fayes Vision/Wenn
Andrej Pejić