Das Weltall fasziniert Millionen von Menschen. Nur wenige bekommen aber tatsächlich die Möglichkeit zu den Sternen zu fliegen und die Welt von oben zu betrachten. Wer aber genügend Geld hat, kann sich solch einen besonderen Trip aber leisten - wie eben Sarah Brightman (54). Ihr Traum wird jetzt konkret, denn noch in diesem Jahr soll es für sie ins All gehen!

Sarah Brightman
WENN
Sarah Brightman

Wie die BBC jetzt bekannt gegeben hat, soll es für die Musikerin am 1. September diesen Jahres losgehen. Sie wird Teil eines dreiköpfigen Teams der ISS sein. Gestartet wird in einer Soyuz Rakete in der kasachischen Wüste. Nur sechs Stunden lang soll der Flug, der die Sängerin über 50 Millionen Dollar kostet, zur Station sein, in der sie zehn Tage residieren und ganze 16 Mal am Tag die Erde umrunden wird.

Sarah Brightman
Carrie Devorah / WENN
Sarah Brightman

Auf einer Pressekonferenz in Moskau sagte Sarah jetzt: "Das ist das größte Abenteuer, das ich mir vorstellen kann." Sie freue sich darauf, die erste professionelle Sängerin zu sein, die im Weltall singen werde. "Ich bin jetzt aufgeregter, als bei allem, was ich in meinem bisherigen Leben getan habe."

Sarah Brightman
WENN
Sarah Brightman