In Filmen haben die Fans von Matthias Schweighöfer (34) ihren Liebling meist als netten, sympathischen Frauenversteher zu Gesicht bekommen. Ein wahrer Traum eines Schwiegersohns eben, in den sich schon die ein oder andere weibliche Zuschauerin heimlich verguckt hat. Doch wenn es nach Matthias geht, würde er gerne auch einmal eine andere Seite von sich zeigen - und zwar als Bad Boy.

In seinem neuesten Film "Der Nanny" spielt der Star einen unangenehmen Baulöwen. Doch mit dieser für ihn ungewohnten Rolle konnte sich Matthias relativ schnell anfreunden, wie er in einem Interview mit TV Movie verrät: "Es macht erstaunlich viel Spaß, ein Arschloch zu spielen. Vor allem, weil die Rolle auch für mich Neuland ist." Auch in Zukunft möchte der Frauenschwarm ungewohntere Rollen annehmen, wie er erzählte: "Ich würde wirklich gern ein Drama oder einen Arthouse-Film drehen. Und da ist auch schon etwas geplant."

Was wisst ihr über Matthias Schweighöfers bisherige Filme? Testet euer Wissen in unserem Quiz:

Matthias Schweighöfer 2017 in Berlin
Getty Images
Matthias Schweighöfer 2017 in Berlin
Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt beim Comedy-Preis
Getty Images
Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt beim Comedy-Preis
Matthias Schweighöfer mit Mama Gitta und Papa Michael bei der Premiere von "Friendship"
Getty Images
Matthias Schweighöfer mit Mama Gitta und Papa Michael bei der Premiere von "Friendship"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de