Arme Lindsay Lohan (28)! Als hätte sie nicht schon genug Probleme, kommt jetzt noch eins dazu. Ihr Exfreund, der britische Reality-Star Calum Best, veröffentlichte eine Biografie mit dem Namen "Second Best: My Dad And Me" und packt darin unter anderem auch über die Beziehung mit Lindsay aus.

Lindsay Lohan
WENN
Lindsay Lohan

2007 waren Lindsay und Calum ein Paar. Die beiden lernten sich in einem Club kennen. Dann ging die Party so richtig los. Die zwei feierten in London, New York und auf Barbados. "Aber es war nicht so einfach, wir beide zusammen, das ist eine explosive Mischung. Damals waren wir beide total verrückt. Wir mögen es beide, viel zu feiern und das macht die Dinge so heftig." Schreibt Calum. Der TV-Star nahm Kokain, trank zu viel Alkohol und behandelte Lindsay schlecht: "Als wir aus waren, habe ich mit anderen Mädels geflirtet, manchmal direkt vor ihr. Eines Tages erwischte sie mich mit einem Mädchen im Hotelzimmer."

Lindsay Lohan
Splash News
Lindsay Lohan

Es kam zur Trennung, doch das Paar fand wieder zueinander, doch auch dieser Versuch scheiterte erneut. Denn Calum konnte es nicht lassen und vergnügte sich mit einem Escort-Girl. Dumm nur, dass diese das Treffen filmte. Kurze Zeit später erschienen die Bilder in den Medien. Darauf zu sehen: Calum beim Koksen, nur mit einem Handtuch bedeckt und mit einer Prostituierten. Lindsay fand das natürlich gar nicht lustig, beschimpfte ihn als "Arschloch" und schickte ihn endgültig in die Wüste.

Instagarm/ mrcalumbest