Sarah Hannemann (25) hat es getan! Der ehemalige Unter uns-Star macht gerade eine mehrmonatige Rundreise durch Thailand. Demnächst kommt sie mit einem ganz besonderen Andenken zurück nach Deutschland.

Sarah Hannemann
Instagram/ sarahhannemann
Sarah Hannemann

Von einer langen Reise durch Südostasien kommt wohl kaum jemand so in die Heimat, wie er aufgebrochen ist. Die Eindrücke der Kultur und Natur sind einfach zu überwältigend. Auch Sarah Hannemann kann ein Liedchen davon singen. Sie reist zurzeit durch Thailand und scheint vor Glück wie aus dem Häuschen zu sein. Doch die Schauspielerin kommt nicht nur mit einer Veränderung ihres Inneren, sondern auch mit einer ihres Äußeren zurück nach Hause. In Bangkok ließ sich die Rothaarige nämlich tätowieren: "Yes I got it! Meinen Thaispitznamen verewigt. Ich liebe Tattoos- ihr auch?", schrieb sie unter ein auf Instagram gepostetes Bild. Darauf zu sehen: Sarah liegt unter einer Nadel und bekommt ein Tattoo in den Nacken gestochen.

Sarah Hannemann
Instagram/sarahhannemann
Sarah Hannemann

Für die Darstellerin ist es übrigens das siebte Tattoo. "Man hört nicht mehr auf", schrieb sie in den Kommentaren zu dem Bild.

Sarah Hannemann
Facebook/ Sarah Hannemann
Sarah Hannemann