Wieder hat ein großer Musiker viel zu früh die große Bühne des Lebens verlassen. Der Sänger Johnny Kemp verstarb am Donnerstag bei einer Kreuzfahrt. Er wurde gerade mal 55 Jahre alt.

WENN

Wie The Bahamas Weekly berichtet, soll sich auf diesem Trip ein ziemlich tragischer Unfall ereignet haben. Offenbar soll er während der Fahrt unglücklich gestürzt und dabei so schwer auf seinen Kopf gefallen sein, dass er an den Folgen dieser Verletzung verschied. Bekanntheit gelangte der Musiker vor allem durch seinen größten Hit "Just Got Paid", mit dem er die Charts stürmte und der es sogar in die Billboard Top 100-Hitliste des Jahres 1988 schaffte. Später wurde sein größter Hit sogar von 'N Sync gecovert und erlebte damit eine Renaissance.

Johnny Kemp
WENN
Johnny Kemp

Der Musiker hinterlässt eine Frau und zwei Söhne. Denen bleibt nun nur noch tiefstes Mitgefühl auszusprechen und zu wünschen, dass sie die Trauer über den Tod ihres Mannes und Vaters gut verarbeiten können.

Johnny Louis/WENN.com