Ob es die Querelen zwischen Mutter und Tochter sind, die Uneinigkeit bezüglich Bruce Jenners (65) Sexualität oder die Streitereien um das "schwarze Schaf" der Familie, Rob Kardashian (28) - im Kardashian-Jenner-Clan schien es selten so viel Zoff zu geben wie derzeit. Eine hat davon jetzt endgültig die Nase voll: Khloe Kardashian (30).

Khloe Kardashian
WENN
Khloe Kardashian

Vor allem die Zankereien zwischen Bruder Rob und Mutter Kris Jenner (59) machen der harmoniebedürftigen Khloe schwer zu schaffen. Kris soll sich wie Schwester Kim Kardashian (34) gegen Rob gestellt haben, was diesen in einem hitzigen Streit dazu veranlasst habe, seine Mutter als "Psycho-Schlampe aus 'Gone Girl'" zu bezeichnen, wie RadarOnline.com berichtet. Deshalb versuche sich Khloe nun als Friedensstifterin. "Khloe versucht verzweifelt, Robs Beziehung mit Kris zu retten, weil sie weiß, dass sie die einzige Person ist, der Rob zuhört", erklärt ein Insider gegenüber dem Portal und betont: "Khloe ist wirklich sauer wegen der Sache, weil sie beide so sehr liebt. Sie hat ihnen gesagt, dass der Streit 'nicht das sei, was ihr Vater gewollt hätte.'"

Robert Kardashian und Kris Jenner
WENN
Robert Kardashian und Kris Jenner

Robs und Khloes gemeinsamer Vater Robert Kardashian Sr. (✝59) verstarb in Jahr 2003. Bleibt nur zu hoffen, dass die Streithähne zumindest auf dieses Argument hören.

Instagram / Khloe Kardashian

Wie gut kennt ihr eigentlich Streitschlichterin Khloe Kardashian? Hier könnt ihr es in Erfahrung bringen: