Dramatische Szenen gab es gestern wieder einmal bei Unter uns zu sehen! Sascha Brenner, der von Alexander Sholti (40) gespielt wird, stürzt im betrunkenen Zustand von einer Brücke. Der Grund: Lange Zeit spielte er ein hinterhältiges Spiel mit Eva (Claudelle Deckert, 41) und Til (Ben Ruedinger, 39) - nun kamen seine Machenschaften ans Tageslicht und die Bewohner der Schillerallee sind entsetzt und wenden sich ab.

Alexander Sholti
RTL / Stefan Behrens
Alexander Sholti

In seiner Verzweiflung griff Sascha zum Alkohol, verlor auf einer Brücke das Gleichgewicht und stürzte ins Wasser. Nun fragt man sich: Wird er sterben? Das würde heißen, dass Alexander Sholti nach seiner Rückkehr schon wieder mit dem Serientod aussteigen wird. Auch seine erste Rolle bei Unter uns, Björn Winter, starb diesen, in dem er versehentlich erschossen wurde. Wiederholt sich dies nun und Alex' Freude über seinen Wiedereinstieg in die beliebte Serie war nur von kurzer Dauer? Das werden die nächsten Folgen zeigen, doch ihr könnt jetzt schon bei uns abstimmen!

Claudelle Deckert, Alexander Sholti und Ben Ruedinger
RTL / Stefan Behrens
Claudelle Deckert, Alexander Sholti und Ben Ruedinger


Alexander Sholti
RTL / Stefan Behrens
Alexander Sholti