Was für eine schockierende Nachricht! Profi-Boxer Denis Boizow liegt im Koma, nachdem er schwer verletzt im Gleisbett in einem Tunnel der Berliner U-Bahn gefunden wurde. Was genau geschehen ist, ist bisher noch völlig unbekannt.

ActionPress/ PUBLIC ADDRESS

Mit starken Kopfverletzungen wurde der 29-Jährige aufgefunden und musste danach sofort operiert werden. Wie das Hamburger Abendblatt berichtet, wurde der Boxer am Montag bereits deswegen ins künstliche Koma versetzt. Wie Untersuchungen ergeben haben sollen, soll der Sportler zum Zeitpunkt des Vorfalls alkoholisiert gewesen sein. Ob es sich bei diesem Zwischenfall um einen tragischen Unfall oder eine Attacke gegen ihn handelt, ist bislang ebenso unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aber bereits aufgenommen.

Denis Boizow
ActionPress/ PUBLIC ADDRESS
Denis Boizow

Besonders tragisch an dieser Geschichte ist, dass Denis Boizow kurz davor steht, Vater zu werden. Bereits in drei Wochen soll der Nachwuchs das Licht der Welt erblicken. Bleibt ihm nun zu wünschen, dass er diesen dann unbeschadet und wieder voll genesen in seine Arme schließen kann.

Denis Boizow
ActionPress/ PUBLIC ADDRESS
Denis Boizow