Null Punkte für Deutschland. Mit solch einer niederschmetternden Niederlage beim Eurovision Song Contest hätte Ann Sophie wohl nicht gerechnet. Denn obwohl sie selbst ihren Song "Black Smoke" als nicht so ESC-typisch beschrieb, hatte sie wohl doch gehofft, besser abzuschneiden. Entsprechend groß war die Enttäuschung. Nach dem ersten Schock konnte Ann Sophie das Debakel dann aber offenbar doch erstaunlich schnell abschütteln - denn auf der späteren Aftershow-Party ging es tatsächlich noch so richtig rund!

Ann Sophie
Getty Images
Ann Sophie

Wie Bild berichtet, erschien die Sängerin gegen 03:30 Uhr auf der Feier. Sie hatte sich umgezogen und war in einem gemütlichen Outfit bestehend aus Leggings, weitem Shirt und Turnschuhen nun für die ganz große Sause gerüstet. Und tatsächlich war bei Ann Sophie von Frust und Trauer nichts zu spüren. Stattdessen tanzte und lachte sie ausgelassen, trank Gin Tonic, unterhielt sich mit Fans und Freunden und führte sogar gekonnt einen Spagat vor.

Ann Sophie
Getty Images
Ann Sophie

Da kann man wohl wirklich nur staunen und den Hut vor einer tollen und fairen Verliererin ziehen.

Ann Sophie
Facebook/annsophiemusic
Ann Sophie