Im Drama "Carol" sind Rooney Mara (30) und Cate Blanchett (46) nicht nur einfach Kolleginnen, sie haben sogar eine Sexszene zusammen. Worauf sich die Zuschauer also schon freuen können, weckt besonders bei Rooney sehr schöne Erinnerungen, denn für sie war dieser intime Dreh keineswegs irgendwie unangenehm.

Cate Blanchett und Rooney Mara
Getty Images
Cate Blanchett und Rooney Mara

"Jede Liebesszene ist unterschiedlich, weil du natürlich immer mit ganz unterschiedlichen Personen drehst. Ob die nun männlich oder weiblich sind, spielt dabei eigentlich keine Rolle", erklärte der "Verblendung"-Star im Interview mit The Hollywood Reporter, bei dem auch Cate anwesend war. Allerdings hatte die 46-Jährige bei dem Dreh auch so ihre Vorzüge. "Sie ist so weich, im Gegensatz zu den meisten Männern. Ihre Haut ist richtig zart", schwärmte Rooney, was Cate wohl irgendwie unangenehm war, denn die scherzte daraufhin: "Ich habe ja auch extra für dich meine Brust enthaaren lassen." Die beiden scheinen sich also auch abseits des Bettes gut zu verstehen.

Cate Blanchett und Rooney Mara
Getty Images
Cate Blanchett und Rooney Mara

Ihr seid große Fans von Cate Blanchett? Dann ist dieses Quiz genau das richtige für euch:

KIKA/WENN.com