Tolle Nachrichten für alle Fans von Twin Peaks: Angeblich sollen die Episoden der US-amerikanischen Fernsehserie verdoppelt werden! Das plauderte nun eine Darstellerin aus...

Nikki Nelson / WENN

Noch sind nicht viele Informationen über die Rückkehr der beliebten Serie bekannt. Fakt ist allerdings, dass Kult-Regisseur David Lynch (69) wieder mit an Bord sein wird und die Handlungen rund um Agent Dale Cooper und die anderen Charaktere konzipieren wird. Bei einer Convention in Seattle gaben Sheryl Lee und Sherilyn Fenn nun weitere Informationen bekannt. Demnach werde es anstatt der zunächst geplanten neun Episoden doppelt so viele und damit ganze 18 Episoden geben! Das soll David Lynch beim Erstellen des Plots erkannt haben. "Als er neun hatte, bemerkte er, dass er neun weitere Episoden braucht, um alles komplett zu erzählen", wird Sherilyn unter anderem von Irish Independent zitiert.

David Lynch
SIPA/WENN.com
David Lynch

Auch Komponist Angelo Badalamenti soll angeblich wieder dabei sein und für die Serienmusik zuständig sein. Bislang hat sich der zuständige Sender Showtime allerdings noch nicht zu den nun 18 Episoden geäußert. Noch bleibt also offen, ob das Budget dafür bewilligt wird.

WENN