Um Gianna Nannini war es in letzter Zeit sehr ruhig geworden. Nach ihrer Schwangerschaft mit 54 Jahren und der Geburt ihrer Tochter Penelope im Jahr 2001 zog sich die italienische Sängerin weitestgehend aus dem Show-Business zurück. Jetzt macht die 59-Jährige wieder Schlagzeilen. Diese sind allerdings weniger positiv, denn die Musikerin wurde zu einer Bewährungsstrafe von 14 Monaten verurteilt!

Gianna Nannini
WENN
Gianna Nannini

Vorangegangen war ein Streit vor Gericht, bei dem Gianna Nannini wegen Steuerhinterziehung angeklagt wurde. Angeblich habe sie 3,75 Millionen Euro Steuern hinterzogen. Wie die Nachrichtenagentur Ansa nun berichtet, einigte sich die Nannini-Anwältin mit der Staatsanwaltschaft und dem Gericht bei der Vorverhandlung in Mailand. Damit erspart sich die Sängerin einen drohenden Prozess. Schon im Laufe des Verfahrens einigte sich Nannini mit den italienischen Behörden und zahlte fehlende Steuern nach.

Gianna Nannini
WENN
Gianna Nannini

Bekannt und berühmt wurde Gianna Nannini mit ihrem Hit "Bello e Impossibile" aus dem Jahr 1986. Der Ohrwurm hielt sich damals wochenlang in den Charts. Ihr letztes Album erschien im Jahr 2014 und trug den Namen "Hitalia".

Gianna Nannini
WENN
Gianna Nannini