Sofia Hellqvist (30) hatte es am schwedischen Königshof anfänglich gar nicht leicht. Als sie 2010 als die Frau an der Seite von Prinz Carl Philip (36) bekannt wurde, waren weder seine Familie noch das schwedische Volk begeistert. Sofias schlüpfrige Vergangenheit und ihr wildes Aussehen waren unangemessen und nicht standesgemäß. Doch ihre Liebe zu Carl Philip setzte sich durch: Vor einigen Wochen fand ihre Hochzeit statt - und die hatte jetzt auch den uneingeschränkten Segen der Royals. Wie sehr Sofia mittlerweile in die königliche Familie integriert ist, zeigt eine Fotocollage, die aktuell im Internet die Runde macht.

Sofia Hellqvist
ActionPress
Sofia Hellqvist

Auf Facebook ist eine Zusammenstellung zweier Bilder zu sehen, die vier Jahre auseinander liegen, ein spezielles Detail aber gemeinsam haben, wie dem niederländischen Magazin Vorsten auffiel. Auf dem Schnappschuss aus dem Jahr 2011 ist Prinzessin Madeleine (33) zu sehen, die eine schicke Steppjacke mit weißem Rand und weiß abgesetzten Vordertaschen trägt. Auf dem anderen Pic, auf dem Sofia mit ihrem Mann abgebildet ist, trägt nun sie eben diese Jacke. Offenbar teilen sich Madeleine und Sofia ihren Mode-Geschmack und wurden so mal eben zu Fashion-Twins. Ob Sofia die Jacke ebenfalls gekauft hat oder sie ein Leihstück ihrer Schwägerin ist, ist nicht bekannt. Fest steht aber, dass beide Frauen super in dem Kleidungsstück aussehen.

Sofia Hellqvist
Karin Törnblom / IBL Bildbyrå/ ActionPress
Sofia Hellqvist
Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist
Ian Gavan/Getty Images
Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist