Diese coole Serie kommt ausnahmsweise einmal nicht aus den USA, sondern aus Finnland. Die Fantasy-Fernsehserie "Nymphs" hat es wirklich in sich. Dabei geht es nämlich um die 17-Jährige Didi (Sara Soulié), die eine unfassbar anziehende Wirkung auf Männer hat. Was zunächst wie ein Traum vieler Frauen klingt, erweist sich schon bald als echter Albtraum.

© Fisherking Oy 2013

Das hübsche Mädchen ist nämlich eine Nymphe. Wenn sie mit einem Mann schläft, muss er sterben. Genau damit beginnt die Sendung. Didi wird intim mit ihrem Freund, der sie über alles liebt. Mitten im Akt der Liebe stirbt er. Fragen über Fragen und jede Menge Geheimnisse sind nur der Anfang dieser mysteriösen Geschichte, denn zu der unwissenden Didi gesellen sich schnell zwei andere junge Frauen, die weitaus mehr über das Geschehen zu wissen scheinen. Drei Frauen mit übersinnlichen Fähigkeiten in einem Haus: Na das erinnert doch an die Hexenserie Charmed. Dabei sind die Hauptfiguren zwar viel jünger, doch geht es bei "Nymphs" trotzdem wesentlich mehr um Sex und Verführung.

© Fisherking Oy 2013

Wie sich diese Geschichte rund um die Nymphen weiterentwickelt bleibt spannend und kann ab heute jeden Donnerstag auf dem Sender sixx verfolgt werden.

© Fisherking Oy 2013