Donald Sterling (81) war fast 60 Jahre mit seiner Frau Shelly verheiratet. Schon 1955 gaben sie sich das Ja-Wort und jetzt ist endgültig alles aus. Tatsächlich trennte sich das Paar schon im August 2012, wurde aber offiziell nie geschieden - bis jetzt.

WENN

In zwei Wochen würden Donald und Shelly Sterlin ihren 60. Jahrestag feiern, doch dazu wird es offenbar nicht kommen. Der einstige Besitzer der Los Angeles Clippers erklärte laut Los Angeles Times offiziell, dass sein Anwalt die Scheidung eingereicht habe. Als Trennungsdatum sei der 1. August 2012 datiert worden. Der amerikanische Finanzmagnat kämpft derzeit darum, seine ehemalige Basketball-Mannschaft zurück zu bekommen. Während Donald sich gerne mit jüngeren Gespielinnen vergnügt und ihnen teure Geschenke macht, wird er nun also nach der Scheidung sicherlich auch einiges an seine zukünftige Ex-Frau abgeben müssen.

Donald Sterling
Winston Burris/WENN.com
Donald Sterling

Donald erntete vor Kurzem negative Schlagzeilen mit rassistischen Äußerungen und machte sich auch vorher schon mit homophoben Bekenntnissen nicht gerade beliebt.

Donald Sterling
WENN
Donald Sterling