Im Mai hielt Daniel Gale um die Hand seiner Langzeitfreundin Amy Purdy (35) an. Stolz erzählte sie der ganzen Welt von diesem besonderen Ereignis und präsentierte ihren wunderschönen Verlobungsring. Nur drei Monate später machte Daniel sein Versprechen nun wahr und nahm seine Angebetete zur Frau.

Amy Purdy
Instagram / amypurdygurl
Amy Purdy

Am Samstagnachmittag gaben sich Amy und Daniel bei einer wunderschönen Zeremonie im Freien das Jawort. Auf Instagram postete die Paralympics-Athletin am Morgen der Hochzeit ein Foto von sich in einem Brautkleid und verkündete so die schöne Nachricht. "Mein Vater und ich. Etwas Besonderes wird passieren. Ich kann es kaum erwarten, meinen Liebling zu sehen", kommentierte die Blondine den Schnappschuss, auf dem der Saum ihres Kleides und männliche Füße zu sehen sind.

Amy Purdy
Instagram / amypurdygurl
Amy Purdy

160 Gäste durften Zeugen des romantischen Moments werden und zusammen mit dem glücklichen Paar ihre Zukunft als Mann und Frau feiern, wie Just Jared berichtete. Die Hochzeit selbst habe die ehemalige Dancing with the Stars-Teilnehmerin schlicht halten wollen: "Ich bin keine Person, die über die Stränge schlägt. Ich wollte es draußen und einfach. Es ist alles sehr unkonventionell!"

Amy Purdy
Instagram / amypurdygurl
Amy Purdy