Für ihre aktuelle Reality-Show auf RTL II wurde Daniela Katzenberger (28) während ihrer Schwangerschaft mit Baby Sophia von einem Kamera-Team begleitet. Heute wurde die Katze rund zwei Monate vor der Entbindung ihres Kindes gezeigt - und da wurde eines deutlich: Über mangelnden Körperkontakt mit Freund Lucas Cordalis (43) brauchte sich die schwangere Katze nicht beschweren!

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger/Facebook
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger

Daniela wog nach eigenen Angaben damals 73 Kilo. "Meinen Knöchel kann ich schon länger nicht mehr sehen", beschwerte sie sich über die eine oder andere Schwangerschaftsrundung. Aber Lucas kann gerade während dieser Zeit gar nicht die Finger von seiner Katze lassen: "Der lässt mich ja kaum noch schlafen." Die beiden kuscheln wie verrückt und sind einfach happy.

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
RTL II
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger

Schon als sich Daniela zuvor über ihren angeblich so "dicken Arsch" beschwert, wird deutlich, wie sehr Lucas seine schwangere Katze liebt: "Der Körper braucht einen kleinen Ausgleich, sonst würdest du ja ständig nach vorne stolpern", erklärt er damals seiner schwangeren Freundin und stärkte damit ihr Selbstwertgefühl.

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger/Facebook
Daniela Katzenberger

Lucas stand während der neun Monate vollkommen hinter seiner Katzen, das wird in der heutigen Folge von "Daniela Katzenberger - mit Lucas im Babyglück" noch einmal deutlich. Dieser resümiert während der Schwangerschaft seiner Freundin: "Da zeigt sich, ob man jemanden liebt oder nicht."