Bushido (36) ist nicht nur erfolgreicher Rapper mit derben Texten, sondern auch Familienvater. Gemeinsam mit seiner Frau Anna-Maria (33) hat der Musiker bereits vier gemeinsame Kinder - dazu bringt die Schwester von Sarah Connor (35) noch einen Sohn aus ihrer ersten Ehe mit. Doch bei fünf Sprösslingen muss noch nicht Schluss sein, wie Bushido findet: Baby Nummer sechs schließt er nicht aus.

Bushido
Facebook / Bushido
Bushido

Mit dem Radiosender 98.9 KISS FM führte der 36-Jährige ein 98 Stunden-Interview. Bei der Frage nach neuem Nachwuchs gab Bushido deutlich zu erkennen, dass seine Frau und er definitiv genug für die Fortpflanzung tun würden: „Ja, in der Mache fast jeden Tag eigentlich", gestand er lachend und offenbarte damit ganz nebenbei, dass das Sexualleben des Paares offenbar zu funktionieren scheint.

Bushido und Anna-Maria Ferchichi
Bushido/Facebook
Bushido und Anna-Maria Ferchichi

Ob dabei tatsächlich noch ein sechstes Baby für die Familie entsteht, sei nicht geplant. "Wenn meine Frau wieder schwanger werden würde - also wenn das Schicksal und der liebe Gott es so möchten und noch ein Kind zur Welt käme - dann kommt eben das sechste Kind zur Welt", entgegnete der "Sonny Black"-Interpret. Eine Obergrenze für Kinder gäbe es im Haus Ferchichi, so sein Nachname, jedenfalls nicht.

Bushido
Instagram / bush1do
Bushido