Beverly Hills, 90210 war die Kultserie der Neunziger, und während manche der ehemaligen Darsteller bereits in der Versenkung verschwunden sind, machen andere immer noch von sich reden. Tori Spelling (42) gibt sich heute als konservative Familienmutter, doch damals hatte sie es faustdick hinter den Ohren. Jetzt schockierte sie mit einem intimen Geständnis: Die Blondine hatte Sex mit gleich zwei ihrer ehemaligen Kollegen!

Brian Austin Green
WENN
Brian Austin Green

In der Fernsehshow Celebrity Lie Detector kam die Schauspielerin nicht darum herum, auf schlüpfrige Fragen eine wahrheitsgemäße Antwort zu geben. Dabei ging die Moderatorin auf Spurensuche in Sachen erotische Geschichten: Zunächst wollte sie wissen, ob die Tochter des Serien-Produzenten Aaron Spelling (✝83) überhaupt mit einem Kollegen in der Kiste landete, was diese ohne zu zögern zugab: Brian Austin Green (42). "Ich erinnere mich noch daran, als ich ihm zum ersten Mal die Hand gab… Er hat mir echt gefallen", schwärmte die Blondine. Doch dann wurde es brisant, denn es galt zu beantworten, ob sie mit einem weiteren Kollegen intim wurde. Sofort begann Tori geniert zu lachen: "Ja, aber ich werde bestimmt nicht zugeben, wer es ist!" Locker ließ ihre Gesprächspartnerin natürlich nicht und ging die gesamte männliche Cast durch.

Brian Austin Green
Apega/WENN.com
Brian Austin Green

Wer jedoch der mysteriöse Lover der Donna Martin-Darstellerin war, ist bislang noch nicht an die Öffentlichkeit gekommen, da die ganze Sendung erst am Samstag im amerikanischen TV ausgestrahlt wird…

Tori Spelling
Jerod Harris Getty Images Entertainment
Tori Spelling