Hillary Clintons (67) Wahlkampf geht in die heiße Phase über und damit ist nicht etwa die Anzahl ihrer Termine, sondern die Themenauswahl oder die Gesprächspartner bei öffentlichen Veranstaltungen gemeint. Nachdem die Demokratin bereits über Lenny Kravitz' (51) bestes Stück spaßte, traf sie nun sogar einen Erotikfilm-Darsteller – das ist wirklich pornöse Unterstützung!

Hillary Clinton
Scott Olson Getty Images News
Hillary Clinton

Als die Ehefrau von Ex-Präsident Bill Clinton (69) in Texas Spendengelder für ihre Kampagnen sammelte, war auch ein besonderer Gast anwesend. Der ehemalige Porno-Akteur Gavin Waters ist bisexuell orientiert, hat aber vornehmlich in schwulen Sexfilmchen sein "Talent" unter Beweis gestellt. Wie TMZ berichtet, habe sich der Familienvater überaus großzügig gezeigt und der Präsidentschaftskandidatin ganze 1000 US-Dollar überlassen, da sich die 67-Jährige für die Gleichberechtigung der Schwulen und Lesben einsetze. Hillary nahm das Geschenk sicher dankbar an.

Hillary Clinton im Wahlkampf
Joe Raedle Getty Images News
Hillary Clinton im Wahlkampf

Besonders bei schwulen Männern ist die Blondine sehr beliebt, da sie sich bis zu Legalisierung der Homo-Ehe für eben dieses Bündnis stark gemacht hat. Weitere große Themen im Wahlprogramm der ehemaligen US-Außenministerin sind Frauenrechte sowie der Kampf gegen Diskriminierung jeder Art.

Hillary Clinton
Teresa Kroeger Getty Images Entertainment
Hillary Clinton