Die Frauen im Big Brother-Haus sind unzufrieden mit ihren Figuren. Nicht nur Sharon, sondern auch Bianca ist der Meinung, dass sie ein kleines Bäuchlein bekommen hat, weil sich im Haus weder gesund ernährt noch viel Sport getrieben wird. Das soll sich ab sofort ändern! Bianca sagt den überschüssigen Kilos den Kampf an.

Bianca
sixx
Bianca

Der Figur-Frust bei der 36-Jährigen soll nun ein Ende haben: "Ich muss ab heute Diät machen." Sie sei total unzufrieden, dass sie seit der BB-Zeit zugenommen hat: "Ich will meine alte Form wieder haben. Ich muss das durchziehen. Ich habe jetzt eine Hosennummer größer." Für eine Frau ein wirkliches Drama. Noch hat die Hamburgerin allerdings gut lachen und macht Späße über ihren Körper: "Ich sehe aus wie ein Pfannkuchen. Ich hatte mal einen Körperfettanteil von 17 Prozent. Ich bin jetzt bei 28 angekommen."

Bianca
sixx
Bianca

Der selbst ernannte Pfannkuchen treibt normalerweise beruflich sehr viel Sport, denn Bianca ist Personaltrainerin und Ernährungsberaterin. Die Single-Lady hat auch schon eine Idee, wie sie ihre Pfunde verbrennen kann: "Ich lasse jetzt Toast und Nutella weg und mache Sport!" Das klingt nach einem Plan!

Bianca
sixx
Bianca