Es kommt wieder ganz dick für Fußball-Star Karim Benzema (27)! Der Kicker von Real Madrid soll am Mittwochmorgen festgenommen worden sein, weil er einen Mannschaftskollegen mit einem Sex-Video bestochen haben soll.

Karim Benzema
ActionPress
Karim Benzema

Die Sex-Affären in der französischen Nationalmannschaft gehen weiter! Erneut rückt Karim Benzema in den Fokus, der Stürmer soll laut der französischen Nachrichtenagentur AFP seinen Mannschaftskollegen Mathieu Valbuena erpressen. Angeblich ist Benzema im Besitz eines Sex-Videos, auf dem Valbuena zu sehen sein soll. Laut der Agentur bestätigte bereits die Staatsanwaltschaft, dass der Spieler von Real Madrid, der vor wenigen Monaten noch Rihanna (27) datete, festgenommen wurde. Am frühen Mittwochmorgen sei der Kicker in der Polizeiwache in Versailles erschienen und wurde direkt in Gewahrsam genommen. Wie es jetzt für Benzema weitergeht, ist noch unklar.

Karim Benzema
ActionPress
Karim Benzema

Fakt ist: Es ist nicht der erste Sex-Skandal um den Franzosen. Gemeinsam mit Teamkollege und Bayern-Profi Franck Ribéry (32) wurde Benzema 2014 im Prozess um Sex mit einer Minderjährigen freigesprochen. Beide hatten eingeräumt, dass sie 2009 Sex mit der damals 17-jährigen Prostituierten Zahia Dehar gehabt haben. Ob es dieses Mal auch so glimpflich für den Sportler ausgeht?

ActionPress