Tragischer Autounfall in Kolumbien! Die südamerikanische TV-Schauspielerin Adriana Campos (✝36), die durch ihre Rollen in kolumbianischen Telenovelas bekannt wurde, ist mit ihrem Ehemann tödlich verunglückt. Besonders schlimm: Das Ehepaar hinterlässt einen einjährigen Sohn als Vollwaisen.

Adriana Campos
Jemal Countess/ Getty Images
Adriana Campos

Die Schauspielerin war am Dienstagabend zusammen mit ihrem Mann Carlos Ricon im Auto südwestlich von Antioquia unterwegs. Carlos, der laut Berichten das Auto fuhr, soll plötzlich die Kontrolle über den Wagen verloren haben und so stürzte das Paar in den Fluss Rio Cuaca. Sie hatten keine Chance, sich aus dem Wagen zu befreien. Erste Befunde lassen vermuten, dass das Paar innerhalb kürzester Zeit im Auto ertrunken ist. Der einjährige Sohn befand sich zu der Zeit des Unfalls laut Angaben von lokalen Nachrichten in der Obhut seiner Großmutter.

Adriana Campos
Jemal Countess/ Getty Images
Adriana Campos

Bekannt wurde die Kolumbianerin unter anderem durch die Serien "Neighbors", "Bella Calamidades" und "Colombian Postcards". Im Verlauf ihrer Karriere war Adriana für diverse Preise und Auszeichnungen nominiert. Ihr Mann arbeitete als Geschäftsmann fernab des Rampenlichts.

Adriana Campos
Jemal Countess/ Getty Images
Adriana Campos