Meadow Walker wird langsam erwachsen. Gestern wurde das Mädchen süße 17 Jahre alt, erlebte damit zugleich leider aber auch schon den zweiten Geburtstag ohne ihren geliebten Vater. Denn Paul Walkers (✝40) Tod jährt sich am 30. November bereits zum zweiten Mal! Obwohl Meadow ihren Papa an ihrem Ehrentag sicher besonders vermisste, scheint sie aber auch glückliche Stunden als Geburtstagskind verbracht zu haben.

Meadow Walker mit Papa Paul
facebook.com/meadowwalker
Meadow Walker mit Papa Paul

Wie sehr Meadow ihr berühmter Vater auch knapp zwei Jahre nach seinem schrecklichen Unfalltod noch fehlt, machen regelmäßige Einträge auf den Social Media Netzwerken und bittersüße Erinnerungsfotos, die sie mit ihren Followern teilt, deutlich. Die Lücke, die Paul im Leben seiner Tochter hinterließ, wird natürlich nie geschlossen werden können. Dennoch hätte der Fast & Furious sicher gewollt, dass sein Kind auch wieder Glück im Leben findet und zumindest an ihrem 17. Geburtstag scheint Meadow (17) das auch gelungen zu sein.

Meadow Walker
Instagram / Meadow Walker
Meadow Walker

Auf Instagram postete der hübsche Teenager nämlich ein Foto, um sein neues Lebensjahr einzuläuten.Das Pic, das Meadow kurz und knapp mit "17 pt. 2" betitelte und auf dem sie vor einem dicken Stück Torte sitzend zu sehen ist. Ganz verzückt blickt die frischgebackene 17-Jährige auf die leckere Sahne auf ihrer Kuchengabel. Wohl bekommt's, lässt sich dazu wohl nur sagen...

Meadow Walker
Instagram/ meadowwalker
Meadow Walker