Die Big Brother-Bewohnerin Sharon durfte nach nur einen Tag den Strafbereich verlassen - und das ganz zur Freude der Zuschauer. Denn die Stripperin kann jetzt an der Wochenaufgabe teilnehmen und sich freizügig im knappen Badeanzug zeigen. Und das ging auch prompt schief: Sharon ließ nämlich versehentlich ihren Nippel blitzen!

Sharon
sixx
Sharon

Hier sieht der Zuschauer, was bislang nur Kevin sehen durfte. Die derzeitige Challenge besteht darin, alle Körper der Bewohner näher kennen zu lernen, sie zu betrachten und zu ertasten.

Sharon
sixx
Sharon

Aus beruflichen Gründen zierte sich die Hamburgerin nicht vor der Aufgabe und zog sich den grauen Badeanzug an. Und natürlich wusste die 23-Jährige, wie sie ihn zurecht zupfen muss, um ihre Vorzüge hervorzuheben. Gekonnt rutschte das Höschen in die Po-Ritze und oben schaute sogar ein halber Nippel heraus.

Sharon
sixx
Sharon

Aber was soll's - es geht schließlich um die Gruppe und dafür opferte sich Sharon doch gern! Mehr "Big Brother" (22.10 Uhr, Sixx) gibt es hier in Kürze bei Promiflash.