Für Reid Ewing muss in diesen Wochen eine zentnerschwere Last von seinen Schultern gefallen sein. Der Modern Family-Star beichtete erst kürzlich, dass er süchtig nach Schönheits-OPs sei. Nun überraschte er seine Fans mit einem weiteren Geständnis: Der Schauspieler outete sich nun im Netz.

Reid, der in der Erfolgsserie den Ex-Freund von Sarah Hylands (25) Charakter Haley Dunphy spielt, ging mit seiner Homesexualität nun eher beiläufig an die Öffentlichkeit. In einem Twitter-Post äußerte er sich über einen Fernsehbeitrag, in dem ein junger Mann mit ähnlichen Problemen wie der Schauspieler zu kämpfen hatte und den er als "verdammt heiß" bezeichnete. Kurz darauf fragen Reids Fans nach, was es mit dem Post auf sich habe: "Hast du dich gerade eben selbst geoutet?", wollte ein User wissen. Doch statt nun ein großes Geheimnis aus seiner sexuellen Neigung zu machen, antwortete Reid mit einem schlagfertigen Kommentar: "Ich war niemals innen."

Es scheint ganz so, als sei der 27-Jährige mittlerweile mit sich und seinem Leben im Reinen.

Kevin Winter/Getty Images
Reid EwingAlberto E. Rodriguez/ Getty Images
Reid Ewing
Reid EwingValerie Macon/Getty Images
Reid Ewing


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de