Das TV-Sternchen Farrah Abraham (24) ist überwiegend für ihre Teilnahme bei der amerikanischen Reality-Show Teen Mom bekannt. Vor zwei Jahren war sie einige Monate mit dem Pornodarsteller James Deen liiert, mit dem sie auch Sex-Tapes aufgenommen hat. Nun hat die Mutter schwere Vorwürfe gegen ihren Ex erhoben, denn dieser soll sie angeblich sexuell missbraucht haben.

Farrah Abraham
Michael Buckner/Getty Images
Farrah Abraham

In einem Interview mit der Dailymail erzählte das Reality-Sternchen: "James Deen hat mich vergewaltigt." Harte Anschuldigungen gegen den 29-Jährigen. Laut Angaben von Farrah habe er ihr vor dem Vergehen Drogen verabreicht. Außerdem soll er dabei nicht alleine gewesen sein: "Er hat sich mit anderen gegen mich verschworen, von denen ich damals meinte, dass sie meine Freunde sind.". Angeblich wurde der Missbrauch damals privat von ihren Anwälten geregelt, deswegen sei sie auch nie mit ihren Anschuldigungen zur Polizei gegangen. Wann das Ganze passiert sein soll, gab die Brünette nicht preis.

Cinzia Camela/WENN.com

Kennengelernt haben sich die beiden angeblich über eine gemeinsame Freundin, die ebenfalls in der Pornoindustrie tätig sein und den vermeintlichen Täter schon mehrere Jahre kennen soll.

Farrah Abraham
Instagram/ farrahabrahamofficial
Farrah Abraham