Kayla Morris (21) ist vor allem für ihren Mega-Busen und ihre Schlauchbootlippen bekannt, die nicht von Gotteshand geschaffen wurden. Doch daraus macht die 21-Jährige auch keinen Hehl: Sie steht zu ihren zahlreichen Schönheitsoperationen, die sie sich und ihrer Mutter Georgina dank ihres Jobs als Stripperin selbst finanzierte. Seither zeigt sie nur allzu gern ihre XXL-Kurven mit halbnackten Fotografien. Doch jetzt zur Weihnachtszeit macht die Engländerin eine fromme Ausnahme!

Kayla Morris
Facebook / --
Kayla Morris

Schließlich ist Weihnachten ein heiliges Fest und für diese drei Tage im Jahr kann auch eine Frau wie Kayla mal auf ihre Freizügigkeit verzichten. Das beweisen die letzten Schnappschüsse der extremen Blondine auf Facebook, auf denen sie zusammen mit ihrer Mutter posiert. "Meine Mama und ich und der Hund lieben unsere Mäntel", lautet der Kommentar zu dem ungewohnt züchtigen Pic der kleinen Familie.

Kayla Morris
Facebook / --
Kayla Morris

Überraschend bei dem Anblick: Kayla zog sogar den Reißverschluss ihrer knallroten Daunenjacke bis oben hin zu, einzig durch die Spannung im Bereich des Dekolletés lässt sich ihre üppige Oberweite erahnen.

Kayla Morris
Facebook/Kayla Morris
Kayla Morris