Lady GaGa (29) ist die Königin der skurrilen Outfits, die sie auf den roten Teppichen dieser Welt ihren Fans präsentiert. Und obwohl ihr neuster Look schon fast zurückhaltend für ihre Verhältnisse ist, ist es doch einer der verrücktesten: Auf den Straßen von New York trug die Pop-Diva bei eisigen Temperaturen ein luftiges Kleid, das obenrum nur aus einem BH bestand!

Bei knapp zehn Grad zieht man sich hierzulande eigentlich schon fast die dicke Winterjacke über und wickelt sich einen flauschigen Wollschal um den Hals. Doch das wäre offenbar nichts für die "Born This Way"-Interpretin. Neben bibbernden Fans steigt sie mit blonder Mähne in einem silbernen Kleid, das eigentlich nur aus Rock und BH besteht.

Und es scheint auch fast so, als würde die sechsmalige Grammy Awards-Preisträgerin ihre Kleiderwahl ein wenig bereuen. Kaum ein Lächeln kommt über ihre zitternden Lippen und auch ihre Haltung verrät: "Mir ist kalt!" Bei dieser Kälte ist das freizügige Outfit schon fast fahrlässig, da man sich so ruck zuck erkälten kann. Selbst ihre Hunde packte sie zuletzt wärmer ein, als sich selbst.

Lady GaGa und Taylor KinneyGetty Images North America
Lady GaGa und Taylor Kinney
Lady GaGaGetty Images
Lady GaGa
Lady GaGa und Karl Lagerfeld Christian Augustin/ Getty Images
Lady GaGa und Karl Lagerfeld


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de