2015 war das Jahr der skurrilen und kuriosen Beziehungen. Einigen Promis war es da egal, ob der Altersunterschied zum Partner riesig ist oder die Art des Zusammenkommens auf ganz - zumindest für die Öffentlichkeit - mysteriöse Weise entstanden ist. Promiflash zeigt die verrücktesten Promi-Paare 2015:

Sie kamen wie Phönix aus der Asche auf die Bildschirme der Nation - die Yottas!
Bastian (39) und Maria Yotta (28) sind schwerreiche Millionäre und haben ihren Wohnort von München nach Hollywood verlegt. Dort feiert das Paar, das viel Wert auf das Aussehen legt, freizügige Protz-Partys. Dabei zeigen sie gerne, wie viel Geld sie haben. Ob die beiden allerdings das Zeug zu "den neuen Geissens" haben, dürfte fraglich sein. Skurril sind sie aber in jedem Fall!

Ganz verrückt hat es Helmut Berger (71) 2015 getrieben. Der Schauspieler hat in diesem Jahr seinen "Botox-Boy" Florian Wess (35) geheiratet - um sich danach direkt wieder zu trennen. Die ungleiche Beziehung fand ihren "Höhepunkt" nach einer Doku, in der Berger öffentlich masturbiert hatte. Zu viel für seinen jungen Geliebten, der geschockt die Flucht ergriffen hat.

Ähnlich skurril trieb es auch wieder Bau-Mogul Richard Lugner (83). Seine neuste, junge Eroberung heißt Cathy Schmitz (26) und gab jüngst sogar zu: "Wir treiben es wie die Karnickel!" Auch die 57 Jahre (!!!) Altersunterschied hindern die beiden offenbar nicht daran, an Nachwuchs zu arbeiten. Ein Bild, das man sich bei diesem ungleichen Paar doch lieber ersparen möchte.

Kurios ist auch, wie Sophia Thomalla (26) ihre Beziehung mit Rammstein-Frontmann Till Lindemann (52) "beendet" hat. Auf Instagram zeigte sich die Moderatorin knutschend mit Musiker Andy LaPlegua - obwohl sie offiziell noch mit Lindemann zusammen war. Zu den Bildern und ihrem Beziehungsstatus äußert sich Thomalla bis heute nicht.

Richard Lugner mit seiner Frau CathyMonika Fellner/Getty Images
Richard Lugner mit seiner Frau Cathy
Florian Wess und Helmut BergerFacebook / Florian Wess
Florian Wess und Helmut Berger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de