Bei GZSZ ändert sich für Jasmin (Janina Uhse, 26) bald ihr ganzes Leben. Nach dem Heiratsantrag von Frederic (Dieter Bach, 52) ist sie überglücklich. Doch dann offenbart Katrin ihr das bittere Geheimnis. Schon bald erfährt sie, dass der Mann, den sie liebt und den sie heiraten will, ihr Vater ist. Die Reaktion der jungen Frau: Sie ist außer sich.

Janina Uhse und Ulrike Frank
RTL / Rolf Baumgartner
Janina Uhse und Ulrike Frank

Achtung Spoiler
Zunächst will Jasmin ihrer Mutter Katrin (Ulrike Frank, 46) nicht glauben, bis die ihr dann aber den unmissverständlichen Vaterschaftstest unter die Nase hält. Das schreckliche Inzestdrama verstört sie zutiefst und Jasmin flüchtet sich in die Verdrängung mithilfe von Alkohol.

Janina Uhse und Dieter Bach
RTL / Rolf Baumgartner
Janina Uhse und Dieter Bach

Nach den ersten Schreckensmomenten beginnt Jasmin dann die vergangenen Tage zu reflektieren und ihr geht auf, dass Frederic mit ihr geschlafen hat, als er schon wusste, dass er ihr Vater war. Ein Schock, der in Jasmin nur noch Ekel und Wut auslöst. Getröstet wird sie in dieser Zeit zunächst von Anni, doch schon bald wird sich eine andere starke Schulter zum Anlehnen anbieten.

Janina Uhse und Dieter Bach
RTL / Rolf Baumgartner
Janina Uhse und Dieter Bach