Vom kleinen Jungen zum erwachsenen Hottie - diese Beschreibung trifft auf den amerikanischen Schauspieler DeVaughn Nixon (32) zu. Er wurde als Kinderstar durch seine Darstellung des Fletcher Marron in Whitney Houstons (✝48) "The Bodyguard" berühmt. Nun, 24 Jahre nach Erscheinung des Musikstreifens, sieht DeVaughn zum Anbeißen aus.

Whitney Houston und DeVaughn Nixon
Collection Christophel/ ActionPress
Whitney Houston und DeVaughn Nixon

Lässiges Hemd, Kurzhaarschnitt, attraktiver Dreitagebart und ein Lächeln zum Niederknien - so tritt der 32-jährige Schauspieler mittlerweile auf. Nach seiner "Fletcher"-Darstellung trat er vor allem in TV-Serien wie "Lizzie McGuire", "Greek" oder "The Secret Life of the American Teenager" auf. Für sein Studium mit den Schwerpunkten Filmproduktion und Finanzwirtschaft unterbrach er seine Schauspielkarriere für kurze Zeit und arbeitete nebenbei für seinen Vater als Hypothekenmakler.

DeVaughn Nixon
Patrick Hoffmann/WENN.com
DeVaughn Nixon

Im Jahr 2010 startete er sein Comeback und wirkte in den Filmen "Monster Heroes" und "Prom" mit. Außerdem ist er aktuell, wie auch seine Mutter, als TV-Produzent tätig. Er ist ein gutes Beispiel dafür, dass auch Kinderstars im späteren Leben noch Erfolg im Schauspielbusiness haben können.

WENN