Am siebten Tag im Dschungelcamp werden die Zungen der Kandidaten immer lockerer. Dieses Mal berichtet Busch-Queen Brigitte Nielsen (52) intime Details über ihren jungen Ehemann - und die haben es in sich! Die Dänin nimmt im Sex-Talk kein Blatt vor den Mund.

RTL / Stefan Menne

Sie war 40 Jahre, er 25. Als Brigitte Nielsen ihren Ehemann kennengelernt hat, plagten sie kurz Zweifel. Die waren aber ganz schnell verflogen, als ihr junges Date sie in seiner Wohnung verführt hat. Im Dschungelcamp erzählt die Dänin jetzt, wie heiß sie es bereits beim ersten Treffen mit ihrem Mattia getrieben hat: "Wir sind in seine Wohnung gegangen und haben alles gemacht, sofort, die ganze Nacht. Ich war fertig am Morgen!" Thorsten (47) will es genauer wissen und fragt die Ex von Sylvester Stallone (69): "Hattet ihr Sex auf der Couch?" Das Model kommt ins sexuelle Schwärmen: "Alles, alles! Es war so wunderbar und er war so süß. Ich habe immer gedacht, er ist zu jung und jetzt sind wir zwölf Jahre zusammen. Und das Alter hat damit nichts zutun. Er ist mehr Mann als alle Vorherigen!" Oha, mehr Mann als Sylvester? Wenn das die Rocky-Ikone hören würde...

Brigitte Nielsen
WENN
Brigitte Nielsen

Auch in Zukunft soll es so heiß in ihrer Beziehung weitergehen: "Jedes Jahr wird es immer besser. Wir fühlen uns gut."

Brigitte Nielsen
RTL / Stefan Gregorowius
Brigitte Nielsen

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.