Das Aufrüschen für die Oscar-Verleihung dürfte aktuell seine Hochphase erreichen. Denn in nur wenigen Stunden wird der begehrte Goldjunge zum 88. Mal vergeben. Lady GaGa (29) wollte gestern schon beweisen, welch große Styling-Skills in ihr stecken: Beim berühmten Pre-Oscar-Dinner der "The Weinstein Company" verschlug die Sängerin allen Betrachtern mit einem verführerischen Kleid im Stile eines Fracks den Atem.

Lady GaGa
Variety/REX/Shutterstock
Lady GaGa

Die Oscars stehen an - welcher Anlass wäre passender, um sich in einen edlen Frack zu werfen? Dass dieser Gedanke nicht nur den Herren der Schöpfung vorbehalten sein sollte, bewies jetzt Lady GaGa. Sie hüllte sich in ein gewagtes Kleid, für dessen Schnitt und Farbgebung offensichtlich das klassische Herrengewand als Vorbild diente. Nur kam Lady GaGa ganz und gar nicht altbacken daher! Über dem obligatorischen Schößchen spielte die "Born This Way"-Interpretin mittels raffinierter Cutouts mit ihren Reizen. Ein sexy Dekolleté, das zwar bis zum Bauchnabel reichte, aber trotzdem nicht viel zeigte, verführte ebenso wie die nackten Schultern und Hüften. Ihren Rücken entblößte Lady GaGa gleich in ganzer Schönheit. So kamen auch ihre Tattoos bestens zur Entfaltung.

Lady GaGa
Variety/REX/Shutterstock
Lady GaGa

Bei den vielen Blickfängern fiel der sexy Beinschlitz im Kleid schon kaum noch auf. So sexy war der Pinguin-Look wohl noch nie!

Lady GaGa
Variety/REX/Shutterstock
Lady GaGa