Sie ist wieder verliebt: Nach dem tragischen Tod ihres Mannes, Dave Goldberg, hat Facebook-Leiterin Sheryl Sandberg wieder Grund zum Strahlen. Nach der Zeit der Trauer hat die 46-Jährige einen neuen Begleiter in ihr Herz gelassen.

Facebook/ Robert Goldberg

Während des Sommerurlaubs im letzten Jahr ist der Ehemann von Sheryl tot im Fitnessraum aufgefunden worden. Die beiden haben zwei Kinder. Offenbar hat sich die Geschäftsfrau von diesem schlimmen Verlust ein wenig erholen können: In letzter Zeit wurde sie häufiger mit dem US-Milliardär Bobby Kotick gesehen. Die beiden sah man auf mehreren Oscar-Parties zusammen, sie wirkten sehr vertraut miteinander. Bobby ist ebenfalls Geschäftsführer einer Online-Firma, nämlich von "Activision Blizzard". Ob sich die zwei über die Berufs-Verwandtschaft kennengelernt haben?

Dave Goldberg
Getty Images
Dave Goldberg

Im Netz ist man geteilter Meinung darüber, ob sich Sheryl schon wieder mit einem neuen Partner zeigen sollte. Anstatt sich über das neu erlangte Glück der Witwe zu freuen, prangern viele an: Sandberg hat sich zu früh auf ihren neuen Partner eingelassen.

David A.Grogan/CNBC/NBCU Photo Bank via Getty Images