Autsch, das muss ziemlich wehgetan haben. Nina Ensmann, bekannt aus der Vox-Sendung Mieten, kaufen, wohnen, hatte einen schlimmen Unfall. Bei einem Fotoshooting gab die Powerfrau alles - und landete mit einer fiesen Verletzung im Krankenhaus.

Instagram / ninaensmann

Nicht nur als TV-Maklerin ist die Düsseldorferin Nina Ensmann erfolgreich, auch als Model macht die schöne Blondine Karriere, ist das Gesicht für zahlreiche Mode-Kampagnen. Bei einem Shooting für einen Sporthersteller in Kapstadt ist es aber jetzt zu einem heftigen Zwischenfall gekommen. Der Bild schilderte sie ihren Unfall so: "Ich wollte für den Sportfotografen René Pferner mein Bestes geben. Als ich über ein Treppengeländer springen sollte, bin ich aber an einem Stück Draht mit dem Bein hängen geblieben!" Das Ergebnis: eine tiefe Fleischwunde am linken Bein, die im Krankenhaus sofort ärztlich versorgt werden musste. "Ich war enttäuscht, hätte am liebsten weitergemacht." Doch angesichts der heftigen Wunde war das nicht möglich.

Instagram / ninaensmann

Nun heißt es für Nina: Sportverbot für sechs Wochen! Für das Model mit den Traummaßen ist das wohl das größte Übel: "Ich hoffe, dass meine Figur nicht allzu sehr darunter leidet."

Instagram / ninaensmann