Sechs lange Jahre mussten sich eingeschweißte Fans der Band Good Charlotte gedulden - doch es hat sich gelohnt: Die fünfköpfige Gruppe rund um die Zwillinge Joel (37) und Benji Madden (37) hat nur wenige Monate nach der überraschenden Veröffentlichung ihrer neuen Single "Makeshift Love" eine Tour angekündigt, mit der sie sich zurück auf die Bühne schwingen wollen!

Good Charlotte
Facebook / Good Charlotte
Good Charlotte

Ab dem 18. April geht für die Fans der Gruppe ein Traum in Erfüllung: Sie können ihre geliebten Good Charlotte endlich wieder live performen sehen. Und die Anhänger dürfen sich auf den typischen Pop-Punk-Sound der Band freuen. Gegenüber Entertainment Weekly verkündeten die Musiker in einem Statement: "Das neue Album ist wie die alten Alben, für Leute, die Musik lieben und immer motiviert sind, ein irres Leben zu führen!" Bisher haben sie nur einen einzigen Song aus dem neuen Album, das mit der kurzen Tour erscheinen soll, veröffentlicht. "Makeshift Love" ist bereits online zu erwerben.

Good Charlotte
PNP/WENN
Good Charlotte

In den vier amerikanischen Städten New York, Washington D.C., Boston und Philadelphia werden die fünf Jungs ab Ende April ihre neuen Hits aus dem sechsten Album zum Besten geben. Tickets für diese Shows sind bereits ab dem 18. März zu kaufen.

Good Charlotte
PNP/WENN
Good Charlotte

Zuletzt fiel die Band weniger mit ihrer Musik, sondern durch den verrückten Körperschmuck von Sänger Benji auf. Im Video am Ende des Artikels könnt ihr euch sein krasses Kopf-Tattoo noch einmal ansehen.