In Sachen Sport hat es Felix Loch schon richtig weit gebracht. Drei Mal durfte er sich in der Vergangenheit bereits über olympisches Gold freuen. Doch auch die Familienplanung läuft bei dem 26-Jährigen richtig rund: Seine Liebste und er erwarten nämlich nun Nachwuchs.

Felix Loch
Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images
Felix Loch

Diese wunderschöne Neuigkeit offenbart der Rodler jetzt in einem Interview mit Bunte und stellt direkt klar: "Unser Kind ist auf jeden Fall wichtiger als jede Goldmedaille. Ich freue mich jeden Monat, wenn ich mit Lisa zur Ultraschalluntersuchung gehe und das kleine Wesen wachsen sehe." Felix' Partnerin ist aktuell im sechsten Monat schwanger: "Jetzt sieht man Augen, Herz, Rückgrat. Derzeit ist es 19 cm groß und 240 Gramm schwer." Das Geschlecht wollen die beiden aber lieber noch für sich behalten.

WENN

Verheiratet sind die zwei Turteltauben zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht, könnten sich eine Eheschließung aber sehr wohl vorstellen. "Wir wollen eine richtige Familie sein. Und natürlich werde ich dann den Namen von Felix annehmen", so die Freundin und Managerin von Felix Loch, die weiterhin erläutert: "Mir ist klar, dass ich in den nächsten Jahren jeweils sechs Monate in der Rodelsaison eine mehr oder weniger alleinerziehende Mutter sein werde." Doch Lisa sieht positiv in die Zukunft und ist sich einer Sache selbstverständlich bewusst: "Wir konnten ja nicht warten, bis Felix seine Laufbahn beendet!"

Felix Loch
Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images
Felix Loch