Wow, was für ein heißer Anblick! Dass Sylvie Meis (37) ein echter Hingucker ist, ist nichts neues. Momentan präsentiert sie sich jeden Freitag perfekt gestylt bei Let's Dance und verzaubert mit ihren tollen Looks die Zuschauer. Nun zeigt die Holländerin aber eine ganz andere Seite von sich - ungeschminkt und noch ein bisschen verschlafen.

Tausende Frauen würden sich wohl wünschen, morgens so auszusehen wie Moderatorin Sylvie Meis. Auf ihrem Instagram-Profil gibt sie jetzt einen ganz intimen und ungeschminkten Einblick in ihr Schlafzimmer. Und dabei fällt auf: Keine Augenringe, kein Vogelnest auf dem Kopf - Sylvie sieht auch kurz nach dem wach werden einfach sexy aus. Ein Grund dafür ist wahrscheinlich auch der heiße, ultrakurze Seiden-Morgenmantel mit Spitze, der ihren tollen Körper gekonnt in Szene setzt. Und auch die Pose in ihrem XL-Bett dürfte besonders die Fantasie der Herren anregen.

Dieses Bild dürfte auch ihrer ehemaligen Freundin Sabia Boulahrouz (38) nicht entgangen sein. Die gibt jetzt übrigens eine ziemlich eindeutige Antwort auf den Zoff mit ihrer einstigen BBF. Die ganze Story seht ihr in folgendem Video:

Sylvie Meis und Daniel Hartwich in einer "Let's Dance"-WerbepauseFlorian Ebener / Getty Images
Sylvie Meis und Daniel Hartwich in einer "Let's Dance"-Werbepause
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse, Sylvie Meis und Joachim Llambi bei "Let's Dance"Andreas Rentz/Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse, Sylvie Meis und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Sylvie Meis und Sabia Boulahrouz bei einer Filmpremiere in Hamburg 2013Joern Pollex / Getty Images
Sylvie Meis und Sabia Boulahrouz bei einer Filmpremiere in Hamburg 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de