Dieser Auftritt war der absolute Wahnsinn: Sarah Lombardi (23) legte bei Let's Dance am vergangenen Freitag eine Show hin, bei der nicht nur der Jury extrem heiß wurde. Mit ihrem Tanzpartner Robert versexte die sonst eher schüchterne Sarah einfach alle - auch ihren Liebsten Pietro (23)!

Zu dem Song "Crazy In Love" von Beyoncé aus dem Eroktistreifen "Shades Of Grey" tanzte die Sängerin so, wie sie wohl noch niemand zuvor gesehen hat. In einem aufreizenden durchsichtigen Dessous-Kleidchen zeigte die Mama ihre sexy Seite - und haute damit auch ihren Pietro völlig um. Der war nach der Show total begeistert und so stolz: "Ich war echt emotional gepackt. Und mich hat es am meisten für Sarah gefreut, weil sie gesagt hat, ‘Schatz, ich weiß, ich bin nicht die beste Tänzerin, aber ich will wenigstens einmal zeigen, dass ich mich wenigstens ein bisschen bewegen kann.' Und ich finde, dass hat sie super gemacht!" Das sah übrigens auch die Jury so, die verteilte nämlich die volle Punktzahl an die hübsche Musikerin.

Was der DSDS-Sieger noch so über den Auftritt seiner Frau sagt, das seht ihr in dem folgenden Video:

Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016Sascha Steinbach/Getty Images
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Sarah und Pietro Lombardi beim Finale von "Let's Dance" 2016Andreas Rentz / Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi beim Finale von "Let's Dance" 2016
Sarah und Pietro Lombardi bei den "InTouch Awards 2016"Getty Images / Florian Ebener
Sarah und Pietro Lombardi bei den "InTouch Awards 2016"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de