Im Sommer vergangenen Jahres schwebte Saskia Beecks noch auf Wolke sieben. Sie und ihre Liebste "Lari" schienen kaum verliebter sein zu können. Doch das Glück sollte nicht von langer Dauer sein, die Beziehung der beiden ging nur wenige Monate später in die Brüche. Im Interview mit Promiflash offenbarte Saskia nun, warum ihre Bindung damals keine Chance hatte - und wie es heute um ihren Beziehungsstatus steht.

Saskia Beecks
Instagram / --
Saskia Beecks

Saskia ist wieder Single - das dürfte zumindest ihre Verehrerinnen freuen. Seit letztem November schon gehen sie und "Lari" getrennte Wege und das hat einen einfachen Grund, wie die Autorin Promiflash erklärte: "Weil sie ein Arschloch war!" Harte Worte für jemanden, den sie mal in ihr Herz geschlossen hatte. Da muss etwas wirklich Schlimmes vorgefallen sein. Was macht ihre ehemalige Liebste denn zum Arschloch? “Die fahren zum Beispiel zweigleisig!", antwortete Saskia offen.

Saskia Beecks
Instagram / --
Saskia Beecks

Dennoch gäbe es zwischen ihnen heute kein böses Blut. Generell sei Saskias Leben momentan eher sehr positiv, wie sie weiter verriet. Warum das so ist und was die Schauspielerin so glücklich macht, verrät sie euch in diesem Clip:

Saskia Beecks
Instagram / --
Saskia Beecks