Sophia Thomalla (26) kann es einfach nicht lassen: Egal, wo die Schauspielerin ist, sie fällt auf. Und das meistens durch sehr viel nackte Haut. Wenn sie gerade mal über keinen roten Teppich flanieren kann, zeigt die Beauty eben zu Hause, was sie hat. So auch jetzt. Im Netz veröffentlichte sie mal wieder ein sexy Selfie. Mit dem erntet sie allerdings nicht wegen ihres heißen Outfits, sondern vielmehr wegen ihrer sympathischen Selbstironie Anerkennung von ihren Fans.

Sophia Thomalla
Instagram / sophiathomalla
Sophia Thomalla

Auf ihrem aktuellen Instagram-Foto rekelt sich Sophia lasziv auf der Couch in einem netzartigen schwarzen Kleid mit sehr großen Cut-Outs, die Einblicke auf ihre Tattoos und ihre Unterwäsche gewähren. Ganzschön sexy. Solcherlei Bilder kennen wir von ihr ja schon zur Genüge, neu ist allerdings ihre humorvolle Art, mit der sie genervten Selfie-Kritikern sogleich den Wind aus den Segeln nimmt: "Weil man ja sonst nichts machen könnte bei dem schönen Wetter... #couch #mirdochegal."

Sophia Thomalla
Instagram / sophiathomalla
Sophia Thomalla

Und ganz nebenbei machte sie sich prompt bei den deutschen Couch-Potatoes beliebt, die nämlich pflichten ihr bei, dass auch bei schönem Wetter die eigenen vier Wände ein reizvoller Ort sein können: "Da gibt's viele geile Sachen, zum Beispiel lesen" oder "Typischer Fall von Couch frisst Motivation!! Kennen wir."

Sophia Thomalla
Facebook / Sophia Thomalla
Sophia Thomalla

Auf dem roten Teppich bewies Simone Thomallas (51) bekannte Tochter in letzter Zeit bereits häufiger Sinn für Humor, wie ihr euch im folgenden Clip noch einmal ansehen könnt.