Alessandra Meyer-Wölden (33) kann wieder lachen. Das Model hat gerade an der aktuellen Staffel von Let's Dance teilgenommen, musste sich letzten Freitag aber ihren Kollgegen geschlagen geben. Dafür durfte das Model aber pünktlich zum Muttertag zurück nach Hause zu ihren drei Kindern. Angekommen in Miami genießt sie nun erstmal die Sonne und macht auch ohne Tanzschuhe eine extrem gute Figur.

Alessandra Pocher
Andreas Rentz / Getty Images
Alessandra Pocher

Über Facebook grüßt Alessandra ihre Fans mit einem Schnappschuss von der Strandliege. Zwar war sie doch ein bisschen traurig über ihr Ausscheiden aus der Tanzshow, doch der Sonnenschein in Florida scheint sie das schnell vergessen zu lassen. Sexy im Bikini mit Leoprint räkelt sich die Beauty auf ihrem Handtuch. Das sind doch mal heiße Aussichten!

Alessandra Meyer-Wölden
Getty Images
Alessandra Meyer-Wölden

Schon am Sonntag postete Alessandra ein Bild, das sie freudestrahlend im Flugzeug zeigt. Da war sie nämlich schon auf dem Weg zurück zu ihren Kids, mit denen sie nach dem vielen Training nun endlich wieder mehr Zeit verbringen kann. Die Tanzschuhe hat sie dafür wohl erstmal gegen Flip Flops ausgetauscht.

Alessandra Pocher
Instagram / Alessandra Meyer-Wölden
Alessandra Pocher

Wer bei Let's Dance dagegen immer noch begeistern kann, seht ihr in diesem Clip: