Absolut verantwortungslos - so könnte man das Verhalten von Ex-Lindenstraße-Star Christian Kahrmann (43) bezeichnen. Der Schauspieler baute am Dienstag Nachmittag unter Alkoholeinfluss einen heftigen Unfall in Berlin und rastete dann auch noch gegenüber den Polizeibeamten aus. Das Schlimmste jedoch: Seine beiden fünf und acht Jahre alten Töchter waren mit im Auto!

Christian Kahrmann
AEDT/WENN.com
Christian Kahrmann

Wie die Berliner Polizei gegenüber Promiflash bestätigte, ist der Unfall um 14.45 Uhr im Berliner Stadtteil Charlottenburg passiert. Christian Kahrmann soll die Kontrolle über seinen Wagen verloren haben und gegen einen Baum am Straßenrand geprallt sein. Seine beiden kleinen Töchter waren mit im Wagen und wurden bei dem Aufprall verletzt, sodass beide stationär in einem Krankenhaus aufgenommen wurden. Der Skandal an der Sache ist jedoch nicht der Unfall selbst: Christian Kahrmann hatte Alkohol getrunken und einen Promillewert von 1,5. Der Schauspieler weigerte sich laut Polizeimeldung, in den Rettungswagen einzusteigen und ließ sich absichtlich fallen. Daraufhin hätten Beamte ihm Handschellen angelegt.

Christian Kahrmann
AEDT/WENN.com
Christian Kahrmann

Das Verhalten ihres Vaters muss für die beiden Töchter ein furchtbares Bild abgegeben haben. Gegenüber der Bild erklärte er am Dienstagabend: "Es geht uns allen gut." Dass ihr Vater sie bewusst in solch eine Gefahr begeben hat, wird den beiden Mädchen und auch Christian Kahrmanns Frau Sandya wahrscheinlich aber noch eine Weile schwer zusetzen.

Christian Kahrmann
Schultz-Coulon/WENN.com
Christian Kahrmann