Bad-Boy und Frauenheld - dieses Image gibt Farid Bang (30) sich gern selbst. Der Rapper plaudert über seine Bettgeschichten, prahlt mit seinem Geld und disst andere Promis. Mit Promiflash sprach er nun auch über sein angeblich überdimensionales Gemächt.

Farid Bang mit seinen Fans
Uta Konopka/WENN.com
Farid Bang mit seinen Fans

Eigentlich ging es im Interview um eine mögliche Teilnahme bei der Promi-Version von "Adam und Eva". Die Show bringt Liebessuchende auf eine einsame Insel, auf der sie dann komplett nackt auf potentielle Partner treffen. Doch bei dem Thema ließ Farid es sich nicht nehmen, seinen Mega-Penis auch zur Sprache zu bringen: "Ich bin halt so gut bestückt wie Zwillinge." Das haben nach eigener Aussage bereits die Ärzte gedacht, als sie ihn zum ersten Mal auf den Ultraschallbildern noch im Bauch seiner Mutter gesehen haben.

Farid Bang
Facebook / Farid Bang
Farid Bang

Der nackte Farid wäre demnach natürlich ein sehr interessanter Anblick für die Zuschauer der Sendung. Was er als Kandidat dafür verlangen würde und ob er eine Show-Teilnahme tatsächlich auch in Erwägung zieht, seht ihr im Video.

Farid Bang
Facebook/Farid Bang
Farid Bang