Selbst alteingesessenen GZSZ-Fans dürfte am Donnerstagabend die Kinnlade heruntergeklappt sein, als es in der beliebten Daily Soap so richtig zur Sache ging - und das noch vor der Primetime! Der Sex zwischen David (Philipp Christopher) und Ayla (Nadine Menz, 26) war wild und hemmungslos und selten wurde in der Serie so sehr gefummelt und geknutscht. Promiflash fragte seine Leser: War das der schmutzigste GZSZ-Sex jemals?

David (Philipp Christopher) und Ayla (Nadine Menz)
--, --
David (Philipp Christopher) und Ayla (Nadine Menz)

Ihr habt eindeutig entschieden! Insgesamt nahmen 8.197 Leser an der Umfrage teil. Davon stimmten ganze 5.785 (70,6 Prozent) dafür, dass es noch nie zuvor so schmutzigen Sex bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gab. Nur 2.412 (29,4 Prozent) der Leser fanden allerdings, dass es in der Soap schon heftigere Szenen gegeben habe.

Ayla (Nadine Menz) und David (Philipp Christopher)
--, --
Ayla (Nadine Menz) und David (Philipp Christopher)

Damit ist wohl vor allem der krasse Inzest-Skandal um Jasmin Flemming (Janina Uhse, 26) und Dr. Frederic Riefflin (Dieter Bach, 52) den Zuschauern als besonders übel in Erinnerung geblieben. Es stellt sich also die Frage, wie weit die Macher von GZSZ in Zukunft wohl noch gehen werden. Die Fans der Serie kann zumindest nichts mehr schocken!

Ayla (Nadine Menz) und David (Philipp Christopher) in GZSZ-Folge 6016
--, --
Ayla (Nadine Menz) und David (Philipp Christopher) in GZSZ-Folge 6016

Im angehängten Video erfahrt ihr, wie Nadine Menz im echten Leben tickt.