Erst vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass Benjamin Kiss (47) die Serie Unter uns verlassen wird. Jetzt gibt es die nächste traurige Nachricht für alle Fans: Eines der Urgesteine der RTL-Serie stirbt schon bald den Serientod.

Fiona (Olivia Burkhart) bei "Unter uns"
RTL / Stefan Behrens
Fiona (Olivia Burkhart) bei "Unter uns"

+++Achtung Spoiler+++
Nachdem Rolf (Stefan Franz, 50) eine schreckliche Diagnose bekommt, ist in seinem Leben nichts mehr so, wie es einmal war. Eine Viruserkrankung schwächt seinen Körper so sehr, dass der Arzt ihm nur noch diagnostizieren kann, dass es in seinem Stadium keine heilende Therapie mehr gibt und er an dieser Krankheit sterben wird. Schon in der nächsten Woche setzt Rolf dann ganz dramatisch selbst seinem Leben ein Ende. Seine Tochter Fiona (Olivia Burkhart, 19) lässt er am Boden zerstört zurück.

Rolf (Stefan Franz) in einer einsamen Umgebung bei "Unter uns"
RTL / Stefan Behrens
Rolf (Stefan Franz) in einer einsamen Umgebung bei "Unter uns"

Doch was bedeutet das für den Schauspieler Stefan Franz? Er feierte erst im Mai 2015 sein zweites "Unter uns"-Comeback. Ist das etwa schon wieder vorbei? Über einen Serienausstieg ist bisher noch nichts bekannt. Wird er also trotz seines Serientodes weiter zu sehen sein? Möglichkeiten, auch als Toter wiederzukommen gibt es im Soap-Universum schließlich viele.

Fiona (Olivia Burkhart) bei "Unter uns"
RTL / Stefan Behrens
Fiona (Olivia Burkhart) bei "Unter uns"

Wie Stefans ehemalige "Unter uns"-Kollegin Birte sich fit hält, seht ihr im Clip am Ende des Artikels.